Menu

Animal Spirits und Glücksspiel

Seit im Jahr 2009 die amerikanischen Wirtschaftswissenschaftler George A. Angerlof und Robert J. Shiller das Buch “Animal Spirits: Wie Wirtschaft wirklich funktioniert” herausgebracht haben, ist die Bezeichnung “Animal Spirits” auch im deutschsprachigen Raum ein Begriff.

Mit Animal Spirits werden die nicht-rationalen Aspekte des menschlichen Handelns, also die tierischen Urinstinkte, bezeichnet, die sich nicht nur auf das Wirtschaftsgeschehen, sondern in vielen Bereichen auf unsere Gesellschaft auswirken.

Wir wollen uns aber heute nicht das Wirtschaftsgeschehen ansehen, sondern das Glücksspiel. Wie außer mit unseren tierischen Urinstinkten wäre es sonst zu erklären, dass sich viele Menschen vom Glücksspiel magisch angezogen fühlen, obwohl wir rational wissen, dass die Gewinnchancen häufig nicht allzu hoch sind, und dass man mit Sicherheit eher Geld verdienen kann, wenn man dies durch Arbeit tut als mit dem Glücksspiel.

So kann man beobachten, dass viele Menschen, die beruflich erfolgreich sind, was von einer durchaus hohen Intelligenz und Geschäftstüchtigkeit zeugt, große Summen Ihres Vermögens im Casino oder in einem der besten online casinos wieder verspielen. Es sind wohl die Animal Instincts, die viele nicht aufhören lassen und hoffen, dass sich in der nächsten Runde das Glück für sie entscheidet, die viele Menschen am Glücksspiel so faszinieren.

Aber nicht nur reiche Geschäftsmänner finden sich in Casinos und Onlinecasinos wieder, sondern auch ganz viele “normale Menschen”. Wie, außer mit diesen tierischen Urinstinkten, sollte man sich sonst erklären, dass jemand viele Stunden durchgehend vor einem Computer verbringt, um in relativ simplen Slot-Spielen darauf zu hoffen, dass endlich die große Summe an Geld herausspringt. Wenn die gleichen Menschen vor dem PC in dieser Zeit, die sie für Onlinespiele aufwenden, einer produktiven Arbeit nachgingen, und lediglich 10 Euro pro Stunde dafür verdienen würden, würden Sie in der Woche auf mindestens mehrere Hundert Euro an Einkünften kommen. Realistisch gesehen, ist die Gewinnchance auf den gleichen Betrag in Onlinecasinos viel geringer, und dennoch treiben die Animal Spirits viele lieber zu Casino-Spielen als in ihre Jobs.